Chörnlibrot vom Herbstmarkt

Im Oktober durften wir am Herbstmarkt des Alterszentrum Park in Frauenfeld unseren Verein präsentieren und an einem wunderbaren Stand unsere ofenfrischen Brote, Zöpfe und Süssgebäcke verkaufen. Wir haben uns riesig gefreut und haben voller Enthusiasmus am Freitagabend die Teige vorbereitet und die dunklen Brote gebacken, welche ohnehin einen Tag liegen...

Weizenmischbrot 40/60

Heute habe ich ein schlichtes Alltagsbrot für Euch – ein Weizenmischbrot, das durch Sauerteig und Poolish ein herrliches Aroma erhält. Ich mag das Verhältnis von 40% Roggen zu 60% Weizen, da es trotz kräftigem Aroma ein schönes Glutengerüst entwickelt und der Teig entsprechend gut handhabbar (ja, das ist gemäss Duden...

Saatenbrot

Die gerösteten Saaten geben diesem Brot ein herrliches Aroma. Den Sesam mag ich darin ganz besonders. Mit Haferflocken sollte man etwas vorsichtig sein – die wirken sich sehr schlecht auf das Klebergerüst aus (soll heissen: mit zuviel Hafer bekommt man einen extrem klebrigen, unzusammenhängenden, mühsamen Teig). Ansonsten kann man da...

Kabisbrot aus dem Topf

Bevor ihr mich oder dieses Brot jetzt in Zusammenhang mit illegalen Kräutern bringt: Es heisst KABISbrot, ohne NNs, aka Kraut oder Weisskohl 🙂 Wir lieben gutes Essen und sind in fremden Ländern stets auf der Suche nach neuen Spezialitäten. Ganz begeistert erzählte mir Herr C. bei seinem letzten Tripp nach...

S’Schwiizerreisli: St. Galler Bürli – Step by Step

Bürli sind urchige Weggen mit grosser Porung, einer feucht-klebrigen, elastischen Krume und knusprig ausgebackener Kruste. Und das Aroma, ja das muss richtig intensiv sein. Es ist kein Wunder, dass die Bürli bei Migros und Coop im Sortiment eher untergehen, ein guter Beck diese aber ins Zentrum seiner Brotauslage rückt und auch Iklemmti...

Ruburobrot

Es ist höchste Zeit, dass Eigebroetli sich mal wieder dem eigenen Brot widmet! Eigentlich rechnete ich damit, dass ich nach der einmonatigen Brotbackpause meinen Sauerteig verhätscheln muss und er nur mit viel Liebe und Streicheleinheiten zurück zu seiner wahren Grösse findet. Also wollte ich die Gelegenheit nutzen und euch den...

S’Schwiizerreisli: St. Gallerbrot

Es geht weiter auf unserer Reise durch die Schweizer Brotlandschaft. Vom Kanton Wallis gehen wir einmal querfeldein in den Nord-Osten der Schweiz. Der Kanton St. Gallen hat gleich zwei tolle Brotsorten zu liefern: das St. Gallerbrot und die röschen St. Gallerbürli. Die Bürli werden ganz bestimmt noch folgen. Viele Kantonsbrote...