1. August 2020: Sablés aux Frommage mit Dinkelvollkornmehl

Von Herzen wünsche ich Euch allen einen wunderbaren, sonnigen 1. August! Rezepte für 1. Augustweggen, 1. Augustbrötchen und 1. Augustbrote gibt’s ja schon zuhauf auf meinem Blog. Dieses Jahr gibt es die perfekten 1. August Apérogebäcke, mit denen ihr innert kürzester Zeit und in der Regel mit Zutaten aus dem...

Mini-Bienenstich

Hausgemachter Bienenstich ist einer meiner Lieblingsdesserts. Ich bin aber extrem skeptisch, wenn ich ihn nicht selbst gemacht habe. Dies, weil herkömmliche Bienenstichrezepte es mit der Hefe so masslos übertreiben, dass das Ergebnis für mich nur noch nach Hefe schmeckt und ich sie nicht geniessen kann. Wenn ich euch von meinem...

Pizza vom Kamadojoe (Keramikgrill)

Seid ihr auch schon mitten in der Grillsaison angelangt? Unser Kamadojoe ist jedenfalls dank Herrn C feinsäuberlich geputzt und einsatzbereit. So sehr wir gutes Fleisch, vorzugsweise von unserem Metzger des Vertrauens schätzen und geniessen, grillieren wir zwischendurch auch sehr gerne fleischlos. Pizza und Flammkuchen vom Kamadojoe sind nicht zu übertreffen,...

Fernlust: Rosca de Reyes mit Dinkel

Von Herzen wünsche ich euch ein gutes neues Jahr mit weiterhin viel Freude an den Leckereien aus dem Ofen und am Experimentieren mit Broten und Gebäcken. Mit dem Dreikönigstag besteht ja schon wieder eine tolle Gelegenheit, den Ofen einzuheizen. Ich liebe es, an Feiertagen traditionsreiche Gebäcke auszuprobieren – besonders weil...

S’Schwiizerreisli: 1. Augustweggen 2018 / Buttermilchweggen

Vor drei Jahren [echt schon drei Jahre??] habe ich ja bereits einige verschiedene 1. August-Weggen vorgestellt. Dort findet ihr übrigens auch die Schnittanleitung. Dieses Jahr war mir jedoch nach einer schnellen Variante, insbesondere weil meine Sauerteige während meiner Back-Abstinenz etwas in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das Kulinarische Erbe der Schweiz schreibt...