Schwarzbrot? Kastenbrot mit Roggensauerteig und Ruchmehl

“Kannst du das in gross machen? DAS ist Schwarzbrot!” – Kommentar von Herrn C. Nun, wir sind ja schon seit Längerem auf der Suche nach Herrn C’s Schwarzbrot aus seiner Kindheit. Glaubt mir, es gibt in der Backstube nichts Schwierigeres, als etwas aus jemand anderes Erinnerung nachzubacken. Vorallem dann nicht,...

Johannisbeer Cupcakes

“Der geneigte Leser merkt etwas” – pflegte mein Grossmami zu sagen. Der Spruch kam zum Beispiel immer dann zum Zug, wenn sich beim Auspacken von Geschenken bereits ein breites Freudestrahlen auf unseren Gesichtern ausbreitete, wenn wir am kleinen Geschenkaufkleber an entdeckten, dass wir uns über einen Tannenzapfen der lokalen Konditorei...

Rhabarber-Beeren-Cheesecake

Auch wenn das wirtschaftliche Leben im Moment stillsteht oder sich zumindest sehr viel langsamer dreht, so merkt man im Garten umso mehr, wie die Zeit verfliegt. Tatsächlich sind die ersten Thurgauer Erdbeeren beim Bauern erhältlich, der Rhabarber schiesst dank lange ersehntem Regen ebenfalls in die Höhe und die Johannisbeeren tragen...

Pitabrot

Den 1. Mai habe ich kochend verbracht. Ich wollte mal wieder was neues ausprobieren und ich vermisse es, für solche ausgedehnten Mahlzeiten ins Restaurant zu gehen. Hier ist also meine Interpretation von Mezze: Filozigarren mit Feta und Spinat, die besten hausgemachten Falafel, Minze-Joghurt-Sauce, Labneh, gegrillte Aubergine mit Tomaten, gerösteter Karottensalat...

Kartoffelbrot mit Ruchmehl und Roggensauer

Es kamen ja bereits ein paar Kommentare dazu, dass mein Blog revival mit einem der komplexesten Rezepte beginnt. Also kommt hier ein einfaches. Der Blog hat zwar bereits das eine oder andere Kartoffelbrotrezept, aber es ist einfach so gut, dass es noch eines brauchen kann. Diesmal mit Roggensauerteig, um ein...

Pizza vom Kamadojoe (Keramikgrill)

Seid ihr auch schon mitten in der Grillsaison angelangt? Unser Kamadojoe ist jedenfalls dank Herrn C feinsäuberlich geputzt und einsatzbereit. So sehr wir gutes Fleisch, vorzugsweise von unserem Metzger des Vertrauens schätzen und geniessen, grillieren wir zwischendurch auch sehr gerne fleischlos. Pizza und Flammkuchen vom Kamadojoe sind nicht zu übertreffen,...